Start News

Bali bleibt für Touristen geschlossen

Bali bleibt für Touristen geschlossen

Ausländische Touristen dürfen Bali für den Rest des Jahres 2020 aufgrund von Coronavirus-Bedenken nicht besuchen, sagte der Gouverneur und verabschiedete sich von seinem Plan, die indonesische Insel ab September wieder für den Tourismus zu öffnen.
Der Ferien-Hotspot eröffnete Ende Juli wieder Strände, Tempel und andere touristische Orte für einheimische Besucher und hatte angekündigt, ausländische Touristen am 11. September zurückkehren zu lassen.

Der Plan wurde jedoch aufgrund von Bedenken hinsichtlich der zunehmenden Virusfälle in Indonesien und der Tatsache, dass viele Ausländer in ihren Heimatländern Reiseverboten unterliegen, aufgehoben.

Jakarta muss auch noch das Verbot der Einreise ausländischer Touristen nach Indonesien aufheben.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here