Nach Thailand reisen und Daniela Katzenberger treffen

Juni 09 16:51 2016 Print This Article

Katzenberger Thailand

Kommt Daniela Katzenberger im Dezember nach Thailand?

Es war das Ereignis in den Social Media im Juni: die Hochzeit von Daniela Katzenberger mit Luca Cordalis, die von RTL2 übertragen wurde. Doch wer meint, damit sei die ‚Katze‘ vom Bildschirm verschwunden und würde sich auf die Hochzeitsreise nach Thailand begeben, der irrt. Nachdem die Hochzeit RTL2 einen Quotenerfolg brachte, will sich offenbar auch der Muttersender RTL eine Scheibe vom Kuchen abschneiden. Es wird gerüchtet, dass Daniela Katzenberger mit dem Gatten Lucas Cordalis am neuen Format “ Dance, Dance, Dance“ teilnimmt und darum den Termin für die Hochzeitsreise in den Dezember verschiebt. Deutet man die Aussagen von Frau Katzenberger richtig, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass es nach Thailand geht – und das zur Hauptreisezeit der Deutschen ins ‚Land des Lächelns‘. Thailandurlaub mit der Chance auf Daniela Katzenberger – wer wird sich das entgehen lassen wollen?

Daniela Katzenberger – im Moment keine Zeit für Flitterwochen

Es war ein großer Stress. Live-Hochzeit im TV bei RTL2, die Hochzeitsvorbereitungen auch von Kameras begleitet und dann war da noch das Abnehmen, um ins Hochzeitskleid zu passen, was rund 17 Kilogramm wog. Und der Stress nimmt kein Ende für Daniela Katzenberger und Gatten Lucas Cordalis, den Sohn von Schlagerbarden Costa Cordalis. Die romantischen Flitterwochen in einem Land, in dem sie niemand kennt – Thailand war und ist im Gespräch – müssen verschoben werden. Es droht, wenn man den Gerüchten glaubt, ein neuer Job!

Neue RTL Show mit Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis?

RTL hat allem Anschein nicht genug mit der Tanzshow „Let’s dance“ und drum soll eine weitere Show rund ums Tanzen folgen: „Dance, Dance, Dance“. Und wer bietet sich da besser an als die Frischvermählten Lucas Cordalis und Daniela Katzenberger, denn sie sind ja noch im Hochzeitsmodus mit Brauttanz. Das neue Format soll im Herbst über den Muttersender RTL laufen und die Vorbereitungen laufen wohl auf Hochtouren. Training, Training, Training statt Flitterwochen?

Doch auch über das neue RTL-Format hinaus ist Daniela Katzenberger eine vielbeschäftigte Frau. Mit dem vielsagenden Titel „Eine Tussi sagt Ja“ wird sie ihr zweites Buch auf den Markt bringen und das Ende Juni. Da ist viel Promotion zu leisten und drum muss wohl der Honeymoon weichen. Doch wie Sie gegenüber Focus Online sagte, bedeutet aufgeschoben nicht auch aufgehoben. Man würde im Dezember flittern – nur das Wo sei noch offen. Sie selbst würde ja gerne nach Dubai oder in die Karibik entschwindet, aber dem Gatten Lucas Cordalis sagt das Umfeld mit vielen Shopping Malls wohl nicht so zu. Er kennt sicher seine Frau. Darum stünde als Alternative bei den Fernzielen Thailand recht hoch im Kurs. Vielleicht sollte man aber Lucas Cordalis darüber aufklären, wie groß die Malls in Bangkok sind.

Traute Zweisamkeit von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis oder Familienurlaub?

Wie ganz Deutschland weiß, haben die Katzenbergers und Cordalis schon einen Teil der Familienplanung hinter sich und eine Tochter mit Namen Sophie. Doch was tun, wenn man als Paar seinen Honeymoon verbringen will und da ist schon ein Nachkomme? Cordalis jr. möchte gerne mit Tochter in den Urlaub und das Ganze als Familienurlaub umsetzen. Die ‚Katze‘ hingegen setzt eher auf traute Zweisamkeit der Frischvermählten – obwohl das im Dezember nicht mehr ganz so frisch ist. Darum würde sie lieber die Tochter Sophie bei Oma Iris Klein lassen, die sich mit der Teilnahme an „Big Brother“ sowie „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ aka Dschungel Camp auf RTL einen gewissen Promistatus erarbeitet hat. Wer wird sich durchsetzen? Familienmensch Cordalis oder die Honeymoonerin Katzenberger? Man wird es ganz sicher erfahren.

write a comment

0 Comments

No Comments Yet!

You can be the one to start a conversation.

Add a Comment